Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Betriebsferien

Aufgrund von Betriebsferien erfolgt in der Zeit vom 16.07. - 04.08 kein Versand. Wir bitten um Ihr Verständnis!

FAMAG

Im Oktober 1865 gründete der Bohrerschmied Friedrich August Mühlhoff die "Remscheider Bohrer-Fabrik Friedr. Aug. Mühlhoff". Die Firma kann auf eine langjährige Tradition und Erfahrung in der Bohrer-Herstellung zurückblicken. Heute wird die Firma unter dem Namen FAMAG-Werkzeugfabrik GmbH & Co. KG geführt. Es wurden zunächst Schlangen-, Schnecken- und Löffelbohrer für Schreiner, Zimmerleute und Wagenbauer hergestellt. Im Laufe der Zeit wurde die Fertigung erweitert um Maschinenbohrer für Holz, Metall und Stein, sowie Erdbohrer und verschiedene Spezialwerkzeuge. Heute umfaßt das Programm eine breite Palette von Bohr- und Fräswerkzeugen für die Holz- und Kunststoffbearbeitung, sowie für Metall, Stein, Beton und andere Materialien. Unsere Werkzeuge werden von Industrie, Handwerk und Heimwerkern eingesetzt.

FAMAG fertigt heute auf modernsten CNC-Maschinen und unter Einsatz von Robotertechnik. Hoher Qualitätsstandard und ständige Weiterentwicklung und Verbesserung der Werkzeuge bestimmen unser Handeln. Tradition und Innovation konnten so bis heute in Einklang gebracht werden.

Der Vertrieb erfolgt unter dem Warenzeichen FAMAG über den Fachhandel im In- und Ausland. Bormax, der rasante Forstnerbohrer, ist ein neues FAMAG-Produkt, das patentrechtlich und als Warenzeichen geschützt ist.